Luch Handaufzugsuhr 41mm Kaliber 1801.1

Art.-Nr.:
277431552
UVP 149,00 € Sonderangebot 129,00 €
Lieferzeit:
1-2 Tage
Zur Wunschliste hinzufügen

Werk: Kaliber Handaufzug LUCH 1801.1

Gehäuse: schwarz 

Zifferblatt: schwarz 

Durchmesser: 41 mm

Höhe:  11 mm

Bandanstoß zu Bandanstoß: 51 mm

LUCH   Nr. 277431552

Neues Modell von LUCH aus Minsk, Belarus.

Schwarzes Uhrengehäuse mit entspiegeltem Mineralglas, 41mm Durchmesser.

Schwarzes, gemustertes Zifferblatt mit silbernen, arabischen Ziffern, roter Skala und silbernen Zeigern mit Leuchtmasse. 20mm Bandanstoßbreite.

 

Mechanisches Handaufzugskaliber LUCH 1801.1 mit 15 Steinen, 21.600 Halbschwingungen, Stoßsicherung und 38 Stunden Gangreserve. Dieses Kaliber wurde in der Sowjetunion entwickelt und wird in Minsk seitdem unverändert gebaut - es ist ein sehr robustes und zuverlässiges Kaliber!

 

Lieferung mit Lederband, Etui und Papieren.

Video über die Uhrenfabrik LUCH und die Herstellung dieses besonderen 1801.01 Kalibers:

https://www.youtube.com/watch?v=x83QnnmeYgc

Sämtliche Modelle von LUCH finden Sie hier: https://www.poljot24.de/marken/luch.html

 

Hintergrundinformationen:

Die Minsker Uhrenfabrik "LUCH"  aus Belarus  ist eines der wenigen Unternehmen der ehemaligen sowjetischen Uhrenindustrie, die den vollen Zyklus der Produktion von mechanischen Uhren behalten hat und weiterführt.  

Die Fabrik wurde 1956 als "Minsker Armbanduhrenwerk Strahl" gegründet und produzierte sehr erfolgreich die auch international nachgefragten Uhren der Marke  „Zarya“ und  „Vympel“. 1964 kam die Damenarmbanduhr „Luch-1300“ auf den Markt. Dies war die kleinste bis dahin in der Sowjetunion hergestellte Armbanduhr.

Ab 1973 wurde die Produktpalette um Uhren für Kraftfahrzeuge erweitert. Das Unternehmen Lutsch wurde hierbei zeitweilig der einzige Zulieferer derartiger Uhren für die sowjetische Autofirma AwtoWAS und deren Lada. 
 

Im Jahr 2010 ist  die berühmte Schweizer Uhrenfirma "Franck Müller International B.V." als Investorengesellschaft bei LUCH eingestiegen und hat ein Investitionsabkommen mit der Republik Belarus unterzeichnet.

Ich freue mich sehr, diese Luch Uhren nun anbieten zu können, da sie einer Uhrenfabrik mit viel Historie entstammen und besondere Zeitmesser sind!

Diese Uhren beziehe ich direkt ab Werk von LUCH und sie werden speziell für mich mit einer weiteren 3-wöchigen Qualitätskontrolle für den Export unterzogen.